Es wird IMPFSTOFFE geben! Egal, was sie bewirken!

Aktualisiert: 6. Dez 2020

Da fällt einem doch glatt ein Ei aus der Hose!

Wie können die allen Ernstes Erwarten, dass sich die Leute auf sowas auch noch freuen?? Normalerweise dauert die Entwicklung von Impfstoffen 5-15 Jahre, inclusive einer Testphase (an Tieren, was schon abartig genug ist), und werden erst verabreicht, wenn SICHER ist, dass sie helfen! Dr. Mengele war ein Kindergartenknabe gegen diese Verbrecher, die an nichts weiterem interessiert sind als schnelles Geld zu machen und ihre Macht zu erhalten, koste es was es wolle, und wenn das ggf. Milliarden Menschenleben kostet.


Dr. Mengele, nein, sorry, Tierarzt Dr. Wieler sagt in einem Interview bei Phoenix: "Wir wissen nicht genau wie die (künftigen Impfstoffe) wirken, wie sie wirken, wie gut sie wirken, was die bewirken, aber ich bin sehr optimistisch, dass es Impfstoffe gibt, ja."

Glaubste nich? Guckste hier:


Das sind MENSCHENVERSUCHE, sowas ist auch für Regierungen VERBOTEN! Schämen sollten sich nicht nur die, sondern auch all die, die das alles befürworten und Leute, denen das "spanisch" vorkommt, und die keine Lust haben, wie Schafe einfach ins offene Messer zu laufen, als "Nazis" oder sonstwas zu beschimpfen!


An dieser Stelle sei noch einmal der Artikel empfohlen, in dem Möglichkeiten gesammelt werden, einer Zwangsimpfung (die wohl auch dem Letzten immer wahrscheinlicher werden dürfte) zu entkommen: Und wenn aus der Impfung doch Zwang wird?


Übrigens:

Hier findet ihr übrigens den Beipackzettel zur Impfung, leider bisher nur in Englisch verfügbar!

Wem der Artikel irgendwie dienlich ist, wird gebeten, ihn zu teilen...

107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen