Fundraising-Aktion „Flowrider“!

Aktualisiert: 17. Dez 2020

Liebe Freunde,

ich wende mich heute mit einem Problem an Euch, das ich gerade wider erwarten nicht allein gelöst bekomme. Wie ihr mitbekommen habt, habe ich endlich ein neues Wohnmobil, den Flowrider und die Idee war: Wenn ich wieder mobil bin, kann ich herumfahren und tätowieren und die 3500 Euro (plus etwas mehr für den Ausbau, Steuer, Versicherung, etc.) dafür leicht verdienen. (Abgemacht ist, den Wagen bis Ende 2020 zu bezahlen.) Doch diese Rechnung habe ich irgendwie ohne den Wirt „Corona“ gemacht, durch den die meisten meiner Kunden entweder in Kurzarbeit, wenn nicht ganz in der Arbeitslosigkeit gelandet sind, und einfach kein Geld mehr für Tattoos übrig haben.



Also habe ich auf https://www.leetchi.com/c/flowtour ein Fundraising/Crowdfunding gestartet, das ich hier noch ein wenig erweitern möchte:

Da ich die Flowtour so wie gedacht im Moment nicht machen kann, bleibt mir Zeit, ein neues Buch zu schreiben, das sich mit dem Thema „Energie-Vampirismus“ beschäftigt, und damit, wie man sich gegen solchen immunisieren kann.

Die Idee ist: Wenn ich 50 Leute finde, die 100 Euro beisteuern können, oder 100, die 50 Euro beisteuern können, oder 200 mit je 25 Euro (ihr versteht das Prinzip), dann wäre das alles immer noch machbar, und ich müsste nicht auf Plan Z zurückgreifen, und den Wagen wieder verkaufen.


Mein Angebot ist also folgendes: Wer mir auf Leetchy etwas hinterlässt, schreibt mir bitte auch eine Mail an jesusurlauber@yahoo.de, mit seinem Namen, dem beigesteuerten Betrag und eben der Email-Adresse, an die ich dann die PDF des fertigen Buches schicken darf, das dann später für etwa 10 Euro in den Buchhandel geht. Ab einer Beigabe von 100 Euro hinterlasst mir bitte auch Eure physischen Adressen, damit ich Euch nach Erscheinungsdatum ein persönlich signiertes Print-Exemplar zukommen lassen kann.


Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn wir diese Quest im Kollektiv gemeistert bekommen, es würde mir wahnsinnig viel bedeuten.

Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, mich durch den Erwerb eines Ehren-Guru-Titels bei www.flowtology.net oder den Kauf eines oder mehrerer Bücher meiner Bücher via www.lest2020.de zu unterstützen. Wer gern einfach so etwas dazu geben möchte, kann mich auch per PN nach der entsprechenden Bankverbindung fragen (Paypal spielt leider nicht mehr mit, eben weil ich keine feste Adresse habe und meinen Account nicht verifizieren kann.) Wenn alles klappt, kann ich dann ab Anfang 2021 auf Flowtour gehen, tolle Leute und Projekte besuchen und vorstellen und die Flowtology voranbringen.


P.S.: Natürlich werde ich auch weiterhin gucken, dass ich tätowieren kann. Wer also trotz allem Blödsinn in der Welt noch ein Tattoo haben möchte, der melde sich bitte gern auch bei mir. Es sollte allerdings auch verhältnismäßig bleiben. Es lohnt nicht wirklich, für ein 50-Euro-Tattoo einmal durch ganz Deutschland und zurück zu fahren. Mein Basislager habe ich derzeit in der Eifel. Wer gerade kein Geld beisteuern kann, aber dennoch helfen möchte, kann das tun, indem er diesen Aufruf teilt. DANKE von Herzen an jeden Helfer, egal was ihr macht!


Euer Guru Bauchi ;)

539 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pudel-Politik